Über mich

Meine Name ist Caro, ich bin 28, Autorin und Lektorin, und mache gerne Dinge, die ich mir in den Kopf setze. Mein Lebensziel ist eigentlich ziemlich simpel: Versuchen, ein guter Mensch zu sein und meine Zeit mit Sachen zu verbringen, die mich erfüllen. Dabei möchte ich meine eigenen Entscheidungen treffen, ganz unabhängig davon, was gesellschaftliche Richtlinien für besser erachten.

Leider lasse ich mich viel zu leicht vom Alltag auffressen, mache mir zu viel Stress und verbringe meine Freizeit am Ende mit sinnlosen Aktivitäten. Das ging am Ende soweit, dass mir meine Ärztin ausdrücklich ans Herz legte, die Notbremse zu ziehen. Also bin ich ab jetzt gut zu mir.