Newsletter

Dein Leben braucht mehr Liebesbriefe?

Dann ist mein Newsletter genau das Richtige für dich!

Allerdings dreht sich bei den Sunday Love Letters alles um die Beziehung zu dir selbst. Das Thema ist: Selbstliebe!

Sich selbst zu lieben ist der Beginn einer lebenslangen Romanze.

Oscar Wilde

Dafür schicke ich dir jeden Sonntagabend einen Impuls, wie du in der kommenden Woche mehr Selbstliebe praktizieren kannst. Manchmal sind es kleine Herausforderungen, manchmal ein Gedankenspiel – Schritt für Schritt zu der wichtigsten Romanze deines Lebens.

Wer bin ich, um über Selbstliebe zu schreiben?

Guten Tag, ich bin eine ganze normale Frau. Nein, ich habe keinen Abschluss in Positiver Eigenliebe 😉

Alle Erfahrungen, die ich mit dir teile, stammen aus meinem Leben. Geschlechterklischees und Schönheitsideale, oberflächliche Freundschaften, manipulativen Beziehungen, ewige Selbstzweifel, negative Menschen im Umfeld, Hochstapler-Syndrom und überhaupt die Frage nach dem Sinn von allem – kommt dir das bekannt vor?

Mein Körper war mir nicht gut genug, ich war mir nicht perfekt genug und meinen Wert habe ich nur von der Bestätigung anderer abhängig gemacht. Und da war sie da, die Depression, das Verlangen, nur noch an die Wand zu starren oder weit, weit wegzulaufen. (Oder in einem Bus weit, weit weg zu fahren 😉 )

In den vergangenen Jahren habe ich etliche Methoden ausprobiert und viel gelernt und es geht mir inzwischen besser denn je. Ich bin gleich ehrlich zu dir: Ich habe immer noch schlechte Tage. Aber inzwischen habe ich viele Werkzeuge, die mir darüber hinweg helfen.

Und diese Methoden und Werkzeuge möchte ich mir dir teilen 🙂
Also, meld dich an und ab geht die Post!


Melde dich hier an!

Jeden Sonntag verschicke ich kleine Impulse für mehr Selbstliebe. Raus aus der Selbstoptimierung und hin zur besseren Beziehung mit dir selbst 🙂